Der Nikkifakteur – Marco Wildner


Marco Wildner

„Wir bedrucken nicht einfach nur T-Shirts, wir veredeln sie zu Nikkis!“

Marco Wildner ist der geschäftsführende Nikkifakteur mit dem Ziel, das Nikki – die niedlich angestaubte ostdeutsche Bezeichnung für das T-Shirt – wieder salonfähig zu machen. Aber nicht mit Klamotten von der Stange, sondern mit ausgefuchsten Grafiken verschiedener GestalterInnen ausgelegt auf Beständigkeit und das in Miniserien.
  • Karl-Marx-Städter, Jahrgang 1983
  • In Chemnitz nach dem Abi bis zum Zivildienst durchgehalten
  • Erste textildruckende Meilensteine in Kellerproduktion seit 2002
  • Zum Studium nach Dresden exiliert
  • ein halbes Jahr in Sri Lanka zum Thema Textilproduktion praktikumiert
  • Das TU-Diplom ist seit 2009 gelocht und abgeheftet
  • Gründung der Nikki GmbH 2009 und Errichtung der Nikkifaktur